ausrasten
Lifestyle

What drives me crazy » Vier Dinge bei denen ich ausrasten könnte

Mich kann ja (leider) vieles sofort und total auf 180 bringen, doch bei DIESEN  Dingen könnte ich wirklich ausrasten.

Schluckauf

Es gibt nichts, aber wirklich gar nichts was mich mehr aufregt als Leute die Schluckauf haben und einfach NICHTS dagegen tun. Ich hol dann sofort immer etwas zu trinken weil ich das einfach nicht aushalte. Das ist total Menschlich ich weiß, und auch ich habe Schluckauf aber es nervt mich einfach total bei anderen ich halte das einfach nicht aus. 😀

Kau/Schluckgeräusche

An manchen Tagen könnte ich ausrasten wenn irgendjemand neben mir laut isst oder beim Trinken komisch laut schluckt. Ich merke wirklich wie es in mir anfängt zu brodeln. Echt komisch, ich merke aber selber, dass das in dem Moment echt übertrieben ist und nach der Zeit beruhige ich mich dann wieder. Wenn jemand laut schmatzt kann es aber auch mal sein dass ich den Raum verlassen muss. In der Früh ist es immer am schlimmsten. Man sollte mich sowieso nach dem Aufstehen und vor dem ersten Kaffee nicht ansprechen. Ich nehme auch in der Früh diese Geräusche viel intensiver wahr als den Rest des Tages. Und wenn dann jemand schmatzt oder von seinem Kaffee, Tee,.. schlürft dann kann man sagen dass der Tag für mich gelaufen ist.

 Dauerhaftes Gerede

Und hier ist die Rede von unnötigen Zeug und absoluten schwachsinn. Im Grunde bin ich ja lieber der Zuhörer-Typ, diskutiere aber auch gerne. Doch wenn pausenlos totaler schwachsinn erzählt, man kaum ausreden gelassen wird und von dem gegenüber so behandelt wird als hätte man sowieso unrecht könnte ich wirklich durchdrehen. Oder kennt ihr diese Leute, die super coole Geschichten erzählen und du weißt dass 90% davon garantiert nicht so abgelaufen ist wie sie es erzählen. Da könnte ich kotzen.

Zehen

Welche Menschen ich nie nie nie in meinem Leben verstehen werde? Fußfetischisten! Ich meine, gibt es einen Teil des menschlichen Körpers, dass ekliger ist als Zehen? Ich denke nicht. Ich mag meine Zehen nicht, und umso mehr verabscheue ich fremde Zehen. Einen großen Respekt geht an dieser Stelle an alle Fußpfleger. Das wäre nämlich so ziemlich das Letzte was ich machen würde. Was ich noch mehr hasse als das? Wenn jemand mit den Zehen hin und her wackelt. Ich kann das einfach nicht sehen, es geht nicht.

 

Versteht mich nicht falsch, es ist jetzt nicht extrem und danach wenn ich mich beruhigt habe, muss ich immer über meine übertriebene Aggressionen lachen. Ich frage mich oft selber warum ich auf manche Geräusche so sensibel reagiere und diese mich so wütend machen. Aber so bin ich halt mal und mein Umfeld nimmt es zum Glück mit Humor. 😀

 

Hast du auch total unnötige und komische Gründe wo du manchmal einfach durchdrehen könntest? Ich hoffe ich bin nicht die Einzige. 😛

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Don't follow your dreams, follow my blog! :)

Verpasse keinen Beitrag mehr! Registriere Dich jetzt für meinen Newsletter und erhalte sofort eine Benachrichtigung wenn ein neuer Blogbeitrag online ist.